Achtung: Wichtige Mitteilung an alle Schützen:

Liebe Mitglieder, aufgrund der weiterhin stattfindenden Ausgangsbeschränkungen wird der Schießbetrieb in unserem Schützenheim bis auf weiteres eingestellt. Ich werde Euch informieren, wann wir wieder eröffnen dürfen. Ich wünsche Euch und Euren Familien alles Liebe und Gute. Bleibt gesund und ich denke an Euch.
Eure Schützenmeisterin Anita-Carina


"Jahreshauptversammlung 2020"

Jahreshauptversammlung 2020

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnte unsere Schützenmeisterin Anita-Carina Haugg 31 Mitglieder begrüßen. Besonders begrüßt wurden der Vertreter der Marktgemeinde Bürgermeister Peter Högg und die Gaudamenleiterin Frau Anita Rittel. In einer Gedenkminute gedachten wir unserer verstorbenen Mitglieder, in 2019 war dies Herr Karl Rieger.
In dem anschließenden Tätigkeitsbericht war von den vielen Aktivitäten im vergangenen Jahr zu hören. Neben den vielen sportlichen Terminen, wie das Schmuttertalpokalschießen, Marktgemeindemeisterschaft und Vergleichsschießen, waren auch Geburtstags- und Krankenbesuche, Teilnahme an kirchlichen und gemeindlichen Veranstaltungen besondere Highlights des Jahres. Auch die Mitgliederzahlen zeigen erfreulicherweise wieder nach oben, und so konnte kürzlich das 100. Mitglied begrüßt werden.
Von den sportlichen Erfolgen berichteten die Schützenmeisterin in Vertretung des erkrankten Sportleiters und die Jugendleiterin Anita Rittel. Dank der zahlreichen und sehr engagierten Jugend konnten wir beim Pokalschießen den dritten Platz in der Jugendklasse erringen.
Der Kassenbericht von Thomas Wetzel zeigte ein ausgeglichenes Jahresergebnis. In der Vereinskasse gab es ein kleines Minus, der Wirtschaftsbetrieb konnte mit einem Plus abschließen. Dank einiger großzügiger Spenden und einem Zuschuß der Gemeinde konnte damit wieder ein neues Jugendgewehr und 2 Schießjacken angeschafft werden. Vielen Dank nochmal an alle Spender. Der Bericht des Revisors Gerhard Kugelmann bescheinigte den Kassierern eine korrekte Buchführung ohne Beanstandungen. Dem anschließenden Aufruf zur Entlastung folgten die anwesenden Mitglieder deshalb einstimmig.

Bei der nun folgenden Ehrung konnten vier langjährige Mitglieder geehrt werden:

Für 70 Jahre wurden geehrt: Max Bucher und Johann Kemter
Beide waren krankheitsbedingt nicht anwesend und werden später zu Hause besucht.

Für 60 Jahre wurde geehrt: Erwin Seitz
Für 50 Jahre wurde geehrt: Karl Leibelt

Beide erhielten Urkunden und Ehrennadeln des Vereins und des BSSB.

Ehrungen 2020
von links: Schützenmeister Siegfried Reiter, Jubilar Erwin Seitz,
Schützenmeisterin Anita-Carina Haugg, Jubilar Karl Leibelt, Bürgermeister Peter Högg


Alles wartete nun schon gespannt auf die Bekanntgabe der Vereinsmeister 2019
(siehe "Meister") und die Proklamation der neuen Schützenkönige für 2020.

Unsere Schützenkönige für 2020

Altersklasse:Schützenkönig:Ergebnis:
Jugend:Eva Balais144-Teiler
Damenklasse:Susanne Wetzel55-Teiler
Schützenklasse:Gerhard Kugelmann131-Teiler

Schützenkönige 2020

von l.: 2. Sch.Mstr. Siegfried Reiter, Bgm Peter Högg, Schützenkönig Gerhard Kugelmann,
Jugendkönigin Eva Balais, Damenkönigin Susanne Wetzel, 1. Sch.Mstr. Anita-Carina Haugg

Wir gratulieren ganz herzlich!


Freundschaftsschießen mit der freiw. Feuerwehr Diedorf

Freundschaftsschießen FFW - 2020
v.l.: Jannik Gebele, Michael Renz, Lucas Dostler, Anita-Carina Haugg, Gerhard Kugelmann

Das Jahr 2020 begannen wir mit dem traditionellen Freundschaftsschießen mit der freiw. Feuerwehr. Unserer Einladung sind wieder viele Hobbyschützen beider Vereine gefolgt. Im vollbesetzten Schützenheim haben wir uns zuerst mit Leberkäse gestärkt, um dann die Wanderscheibe und die "Wildsau" auszuschießen. Erwartungsgemäß haben die Schützen wieder beide Disziplinen gewonnen, wobei aber die Feuerwehr sehr stark gegenüber den Vorjahren aufgeholt hat. Damit sollte das nächste Mal spannend werden. Allen hat es sichtlich Spass gemacht. Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch bei der kommenden Gautsch.